Kontakt

Hauptsitz Speyer
An der Hofweide 7
D-67346 Speyer

Tel: +49 6232 91906-0
Fax: +49 6232 91906-100
E-Mail: info.sp@spiratec.com

News suchen

28. März 2019

SpiraTec als Spezialist für Prozessindustrie 4.0 und modulare Produktion auf der Hannover Messe 2019

Im Zeitraum 1.-5. April 2019 findet in Hannover erneut die weltweit führende Industriemesse HANNOVER MESSE statt. Auch in diesem Jahr haben sich wieder die führenden Industrieverbände ISPE, NAMUR, ProcessNet, VDMA und ZVEI im Rahmen einer Sonderschau zusammengeschlossen. Unter dem Leitthema „Process Industry 4.0: The Age of Modular Production“ zeigen die Aussteller in Halle 11, Stand D44, wie sich die Flexibilität von Produktionsanlagen in der Prozessindustrie künftig weiter steigern lässt.

Basis hierfür ist das MTP (Modular Type Package)-Konzept, das auf standardisierte Schnittstellen und Module setzt. Somit werden die produzierenden Unternehmen im Rahmen der Industrie 4.0 künftig in der Lage sein, auf veränderte Marktanforderungen schnell, flexibel und gleichzeitig mit einem reduzierten Engineering-Aufwand reagieren zu können.

Diese Technologie, die laut Tenor der vertretenen Industrieverbände kurz vor ihrer Markteinführung steht, ist im Hause SpiraTec bereits seit einigen Jahren fester Bestandteil der Unternehmensagenda. Als Leiter des NAMUR-Arbeitskreises „Batch Control“ hielt  SpiraTec Vorstand Andreas Schadt bereits im November 2014 einen Vortrag über die Bedeutung und Zukunft modularer Produktionsanlagen auf der NAMUR Hauptsitzung in Bad Neuenahr. Daher ist es für das Unternehmen SpiraTec eine spannende Herausforderung Teil dieser Entwicklung zu sein.

Unsere Spezialisten vor Ort freuen sich schon heute auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen eine gute Anreise.

Bildrechte: ZVEI

Social Media